Wein und Gläser versandkostenfrei ab 200 €

Über uns

Tradition | Passion | Innovation

Victor Diel ist quasi mit Wein in den Adern aufgewachsen. Sein Vater Armin Diel übernahm 1987 das elterliche Weingut - Schlossgut Diel - in Burg Layen an der Nahe, wo Victor und seine Schwester Caroline aufwuchsen. Schon früh begannen die Geschwister sich für den Wein und das elterliche Gut, welches sich seit 1802 im Familienbesitz befindet, zu interessieren und engagieren. In den Schulferien unterstützten die Kinder regelmäßig ihre Eltern und das Team des Schlossgutes bei den Arbeiten im Weinberg und Keller. Von 2002 bis 2005 studierte Victor Diel in Augsburg Rechtswissenschaften und begann nebenher die Weine des elterlichen Guts in Süddeutschland während des Semsters und im Ausland in den Semesterferien zu vermarkten. Sein besonderes Augenmerk galt den Asiatischen Ländern, wo er außer der bereits bestehenden Geschäftsverbindung in Japan die Märkte China, Hong Kong, Singapur, Indonesien und Thailand aufbaute und diese regelmäßig besucht. Während dieser Reisen und durch den regen Kontakt und Austausch mit Weinliebhabern aus unterschiedlichen Kulturkreisen entwickelte er eine besondere Vorliebe und Leidenschaft für exklusive Weine. Das wurde ihm schon frühzeitig durch Vater Armin vorgelebt, der sich neben der Führung des Schlossgutes einen Namen gemacht hat als Weinkenner und Kritiker und gewiss zu den erfahrendsten Verkostern des Landes zählt.

Im Jahr 2005 entschied sich Victor Diel das Jurastudium abzubrechen und sich statt dessen ausschließlich dem Vertrieb der Weine vom Schlossgut Diel zu widmen. So führten ihn seine Wege nach Hamburg, wo er innerhalb kurzer Zeit dafür sorgte, dass so gut wie jedes Spitzenrestaurant die Dielschen Weine auf der Karte führte. Bereits 2006 begann Victor Diel über die Familienweine hinaus andere Spitzenweine aus dem In- und Ausland zu vermarkten. Er hatte sich immer gewünscht, ein vielseitiges Portfolio aufzubauen, welches qualitativ mit den Weinen des Schlossgut Diel auf Augenhöhe sein sollte, sich aber nicht mit ihnen kanibalisiert. So gründete Victor die Firma DIEL FINE WINE, bei welcher der Name Programm ist. Ins Portfolio kommen edle Champagner und Weine, die ähnliche Qualitätsansprüche erfüllen wie die Weine des Schlossgut Diel. Bei den Eigenimporten ist eine familiäre Inhaberstruktur Grundvoraussetzung. Alle Weine im Portfolio von DIEL FINE WINE werden sorgfältig ausgesucht und jedes Jahr aufs Neue verkostet. Da ein guter Wein nur aus einem guten Weinglas richtig zur Geltung kommen kann, möchten wir Ihnen mit den Herstellern ZALTO und SCHOTT ZWIESEL eine Auswahl der besten und schönsten Weingläser anbieten. Zu guter letzt bietet Ihnen DIEL FINE WINE die Gelegenheit, während einer exklusiven, kulinarischen Weinreise die schönsten Anbauregionen Europas, die berühmtesten Weingüter und die Highlights der Spitzengastronomie zu erkunden. Wir hoffen, Ihnen mit unserer Auswahl und unserem Angebot viele genussreiche Stunden bieten zu können.

Zuletzt angesehen